Startseite Kontakt Impressum Datenschutz
Angebot
 

Leib und Seele gehören zusammen

Depressionen und andere psychische Erkrankungen haben viele verschiedene Auswirkungen auf die Ernährung, das Essverhalten und das Körpergewicht. Dazu gehören Appetitverlust, Geschmacksveränderungen, Mundtrockenheit, Übelkeit und Erbrechen.

Bei vielen Patienten kommt es zu einer massiven Gewichtszunahme, bei anderen zu starkem Gewichtsverlust, verbunden mit Mangelerscheinungen und Schwäche.

Diese Veränderungen entstehen zum Teil durch die Krankheit selbst, können aber auch Folgen der Medikamenteneinnahme sein und führen oft zusätzlich zu erhöhtem Leiden.

Ich kombiniere bei meiner Arbeit ernährungswissenschaftliches und psychotherapeutisches Wissen.
Dadurch kann ich Betroffenen oder Angehörigen - rechtzeitig und parallel zur medikamentösen bzw. psychotherapeutischen Therapie - helfen, richtig mit den ernährungsbezogenen Auswirkungen dieser Erkrankungen umzugehen. So lassen sich Beschwerden mindern oder gleich verhindern.

Dorothea Willberg, Dipl. oec. troph. Univ. 

Ernährungswissenschaftlerin  |  Heilpraktikerin für Psychotherapie  |  Präventions- und Gesundheitsberaterin

Dutzendteichstraße 1a,  90478 Nürnberg  |  0911/5106508  |  Info@ernaehr.de